Sinti_zze und Rom_nja im Konzentrationslager Bergen-Belsen

Verfolgung, Erinnerung und Selbstbehauptung

Anlässlich des Internationalen Holocaustgedenktages für Sinti_zze und Rom_nja erinnern wir als Bildungsforum gegen Antiziganismus in diesem Jahr an diejenigen Angehörigen der Minderheit, die im Konzentrationslager Bergen-Belsen inhaftiert waren. Das Video, das im Rahmen einer Kooperation mit der Gedenkstätte Bergen-Belsen entstanden ist, geht auf die Situation von Sinti_zze und Rom_nja im Lager ein. Darüber hinaus werden die Erinnerung an diese Verfolgtengruppe vor Ort, Kontinuitäten nach 1945 und die Gedenk- und Protestkundgebung „In Auschwitz vergast, bis heute verfolgt“ im Oktober 1979 thematisiert.

2. August 2021

Eröffnungsreden

Romani Rose

Vorsitzender des Zentralrats Deutscher Sinti und Roma

Website erstellt von

Website unterstützt von

In Zusammenarbeit mit